Churer Fest

23.06.2018

Programmhighlights

Programmhighlights am Churer Fest

Das OK Churer Fest ist in Zusammenarbeit mit den Vereinen bestrebt, den Besuchern nebst Altbewährtem jährlich auch neue Attraktionen zu bieten.

Der Casinoplatz steht in diesem Jahr im Zeichen Brasiliens mit brasilianischer Tanzmusik.

Auf dem Kulturplatz Hegisplatz reiht sich eine bunte musikalische Perle an die andere: von Funk- über Flamenco-Jazz zu Blues, von Standard-Jazz über renaissance- bis zu Weltmusik. Am Sonntag bespielt die Kammerphilharmonie Graubünden den Hegisplatz.

Auf dem Arcas Platz kann man in eine kleine Westernstadt eintauchen. Am Freitag und Samstag kann das Tanzbein so richtig geschwungen werden denn es gibt Linedance Unterricht. Aber Vorsicht; die Dalton-Brüder riechen fette Beute und mischen am WildWest-Plausch für Kinder mit. Wer findet das Gold vor den Daltons? Am Sonntag wartet Lucky Luke auf dem Arcas auf Gross und Klein um sich mit ihnen zu messen.

Chur Unihockey in der Poststrasse sucht mit dem Speedshooting den Scharfschützen vom Churer Fest. Dies u.a. auch mit Sportprominenz von NLA-Spieler inklusive Autogrammstunden.

Auf dem Pfisterplatz heisst es in diesem Jahr disco-fever und saturday night fever mit Karaoke für alle.

Im rockigen Stadtgarten findet am Samstag NEU ein Koffermarkt statt. Am Samstagnachmittag singt dort die Stimmwerkbande zu den Tanzbewegungen der Tanzerinas. Das grosse Highlight des Stadtgartens in diesem Jahr ist der Auftritt der Tyte Stones am Freitagabend.

Die Newcomerbühne auf dem Gansplatz lockt auch in diesem Jahr mit vielen jungen Künstlern, welche unplugged ihr Bestes geben.

Auf dem Ochsenplatz bei unserem Medienpartner, dem Radio Südostschweiz, wird viel tolle Musik aus den 80er und 90er geboten. Bands: Hedgehog, Mattiu Defuns und Band, Knackeboul und Tawara.

Auf dem Kornplatz kann am Sonntagmorgen wieder gebruncht werden.

Der Festgottesdienst findet am Sonntag wieder auf dem Nikolaihof statt.

An der Grabenstrasse neben dem Kinderparadies gibt es tagsüber einen Fussball-Radar für Gross und Klein.

An der Bahnhofstrasse lädt die Blue Cocktail Bar zum Verweilen ein. Darbietungen der Tanzgruppe Stellwerk sowie roundabout runden das Angebot ab. Neu ist eine Containerbar mit molekularen Specials an der oberen Bahnhofstrasse zu finden und in der Bankstrasse können Henna Tattoos gemacht werden.