12.08.2019

Churer Festbürger – das sind sie!

Zum ersten Mal in der Geschichte der Stadt Chur gibt es die Urkunde für den Churer Festbürger. In einer feierlichen Zeremonie überreichte Bürgermeister Andreas Brunold die Urkunde an die frischgebackenen Churer Festbürger: Tatjana, Gilla, Thomas und Fredy (fehlt auf den Fotos).

Um das Wissen über die Stadt Chur und das Churer Fest zu erweitern, vergab das OK zusammen mit der Südostschweiz und skipp communications AG in diesem Jahr die «Churer Festbürgerschaft». Wer eifrig trainierte und schliesslich den Test mit Bravour absolvierte, hatte gute Chancen, bei der Verlosung dabei zu sein.

Die glücklichen Gewinner wurden am Montag, 12. August 2019 zu einer feierlichen Zeremonie in den kleinen Türligarten, dem Sitz der Bürgergemeinde Chur, eingeladen. Dort überreichten ihnen Bürgermeister Andreas Brunold und OK-Präsidentin Andrea Thür-Suter die Urkunden.

Ein Highlight erwartet die Festbürger bereits am Freitagabend, sie sind zum VIP-Apéro eingeladen und begleiten damit die offizielle Eröffnung des 30. Churer Festes. 

 

 

Das sind die Churer Festbürger 2019 Andreas Brunold empfängt in der Churer Bürgergemeinde Weibel und Bürgermeister überreichen Gilla die Urkunde Tatjana freut sich über die Churer Festbürger-Urkunde Eine Überraschung für Thomas, er ist Churer Festbürger